Coaching

In meiner Praxis arbeite ich mit Menschen, die mit ihrer derzeitigen Lebenssituation unglücklich oder unzufrieden sind und eine Lösung für Probleme suchen. Die Schwierigkeiten können dabei sehr vielseitig sein und im privaten sowie auch im beruflichen Kontext stehen.

Manche Menschen machen persönliche Probleme grundsätzlich nur mit sich selbst aus. Leider führt das oft nicht zum gewünschten Erfolg, weil man die Dinge nur aus seiner Sicht heraus betrachtet und sich im “Hamsterrad” dreht. Andere holen sich Ratschläge bei Freunden. Aber was wenn man genau darauf nicht zurückgreifen kann oder möchte? Vielleicht auch aus dem Grund, weil der Rat des Freundes auch immer das Verständnis und Weltbild des Freundes entspricht und nicht umgesetzt werden kann, weil diese Lösung nicht zu einem selbst passt.

Im professionellen Coaching geht der Coach davon aus, dass der Klient die für ihn passende Lösung selber entwickeln kann. Ich helfe dem Klienten mit verschiedenen Techniken dabei, seine ganz individuelle und umsetzbare Lösung zu finden. Er steht dabei voll und ganz im Mittelpunkt des Geschehens.

Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas nicht will sucht Gründe. Ein erster Schritt auf dem Weg zum wieder-leben-wollen können Beratung und Coaching sein. Damit das Leben wieder einen Sinn hat und Freude macht.

Erste Kontaktaufnahme und Vorgespräch

Sie können sich vorstellen, dass Ihnen ein Coaching aus Ihrer derzeitigen Situation heraushilft? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf und lade Sie ganz herzlich zu einem kostenlosen und unverbindlichen Vorgespräch ein.

Ich nehme mir für Sie Zeit, um Sie und Ihr Problem ein kleines bisschen kennen zu lernen. Gleichzeitig informiere ich Sie über das Coaching und meine Arbeitsweise. Wichtig zu wissen ist, dass das Coaching keine Psychotherapie ist, in der krankhafte Störungen therapiert werden, sondern dass es immer um ein “Ich will …”, also um Lösungen für die Zukunft geht. Um Ihre Ziele zu erreichen, müssen Sie bereit sein, wieder Ihre persönlichen Ressourcen zu aktivieren, die oft unter dem Berg von Problemen verschüttet sind. Gemeinsam mit Ihnen arbeite ich an Ihren Stärken, Talenten und Begabungen. Mit “dem Besten in Ihnen” finden Sie Ihren ganz persönlichen Lösungsweg. Coaching ist oft emotional, es können Tränen fließen, es regt zum Nachdenken an, es kann provozierend sein und es soll auch Spaß machen und Freude bringen. Immer findet es auf Augenhöhe statt. Auch wenn ich professionell in Psychologie, in Techniken und Tools ausgebildet bin – der Kapitän auf Ihrem Schiff sind Sie. Sie bestimmen auch wie viel Zeit und Geld Sie in das Coaching investieren möchten. Coaching ist eine reine Privatleistung und wird nicht von den Krankenkassen bezahlt. Das hat den Vorteil, dass eine Antragstellung entfällt und damit auch keine Informationen z. B. an Lebens- oder Berufsunfähigkeitsversicherungen weitergeleitet werden müssen, die finanzielle und berufliche Nachteile mit sich bringen. Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht, nicht nur aus ethischen Gründen sondern auch aufgrund meiner ILP-Verbandsmitgliedschaft. In meiner Praxis können Sie kurzfristig Termine bekommen und die Abstände zwischen den Sitzungen selbst wählen. Gern gebe ich Ihnen Empfehlungen aber die Entscheidung liegt bei Ihnen. Am Ende des Vorgespräches überreiche ich Ihnen einen Coaching-Vertrag, den Sie mit nach Hause nehmen und dort in aller Ruhe entscheiden können, ob Sie ein Coaching möchten. Hören Sie dabei nicht nur auf Ihre Vernunft sondern auch auf Ihre Intuition. Fühlen Sie sich angesprochen und stimmt die “Chemie” auch im zwischenmenschlichen Bereich? Wenn alles passt, dann freue ich mich auf die erste Coaching-Sitzung mit Ihnen.

Wie läuft das Coaching ab?

Zu Beginn steht die Frage: “Was möchten Sie in Ihrem Leben ändern oder erreichen, was ist Ihr Ziel?” Es kann auch sein, dass es gerade Inhalt des Coachings ist, sich ein Ziel zu erarbeiten.

Mit Interventionen aus der integrierten lösungsorientierten Psychologie ILP ® arbeite ich systemisch, tiefenpsychologisch und handlungsorientiert. Thema- und situationsgerecht geht es in den Sitzungen darum, den roten Faden zum Ziel zu finden. Dabei ist keine Sitzung wie die vorhergehende und es können sich im Entwicklungsprozess Themen und Ziele ändern. Innerhalb der Sitzungen arbeite ich mit modernen Trainings- und Moderationsmethoden, so dass Sie den entwickelten Weg und das Ziel auch immer visuell vor Augen haben.

Ziel erreicht!

Wenn nach intensiver gemeinsamer Arbeit das Coaching zu Ende ist, ist es für beide Seiten ein Glücksgefühl zu erleben, wie die eigenen Stärken, Ressourcen und Begabungen dazu beigetragen haben, sich von Blockaden zu befreien und Lösungen für Probleme gefunden wurden. Oft ist der Klient im Abschlussgespräch selber überrascht wie sicher, zielstrebig und kraftvoll er die erarbeiteten Wege und Möglichkeiten umsetzt und Zufriedenheit und Freude wieder Einzug in sein Leben halten.

Wieder leben wollen – gern leben wollen.